Home Theater Technischer Support für Starlight Express

Technischer Support für Starlight Express

High End Systems SolaSpot 1000 und SolaWash 2000

Die technisch, musikalisch und optisch perfekte Show im Starlight Express Theater, Bochum, Deutschland, setzt nach wie vor Standards für Live-Entertainment. Seit der Uraufführung 1988 hat das Erfolgsmusical von Andrew Lloyd Webber mehr als 17 Millionen Besucher begeistert.

Herzstück der Spielstätte, die eigens für das Stück gebaut wurde, ist die rund 1.100 m2 große Bühne. Das Auditorium fasst 1.650 Besucher. Auf der 280 m langen Rollbahn über mehrere Ebenen skaten die Darsteller auch unmittelbar durch die Parkettreihen. Eine aufwendige Lichtshow setzt das rasante Musical in Szene.

Die gesamte Technik wird jährlich gewartet. Für die Wartung der LED Scheinwerfer, SolaSpot 1000 und SolaWash 2000 von High End Systems, beauftragten die Veranstalter die Preworks GmbH, Vertrieb und Support für High End Systems in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Marcus Töplitzer und Markus Vezovnik, Technischer Support, Preworks GmbH, erledigten das Vorort-Service zur vollsten Zufriedenheit der Beleuchtungsabteilung in Bochum.

Supportanfragen sind willkommen! Sollten Sie diesen Service auch in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren Sie bitte Martin Zniva, Leitung Technischer Support, Preworks GmbH. Tel.: + 43 676 4504131, martin.zniva@preworks.at

Starlight Express
Location: Starlight Express Theater Bochum, www.starlight-express.de
High End Systems Scheinwerfer im Einsatz: SolaSpot 1000, SolaWash 2000, www.highend.com
Technischer Support: Marcus Töplitzer und Markus Vezovnik, Preworks GmbH
Verkauf und Support in D-A-CH: Preworks GmbH, www.preworks.at
Fotos: Starlight Express

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:

Facebook
LinkedIn
Email
WhatsApp

kontaktiere uns