Hog 4-18

Die Flaggschiff-Konsole der Hog-Familie, Hog 4-18 wurde für die größten Stadion-Shows, Freizeitparks und Konzerttourneen entwickelt. Die Konsole spielt ihre Qualitäten in Umgebungen aus, die ein Multi-Konsolen-Setup und Netzwerkfähigkeit erfordern.

Hog 4-18 wartet mit den neuesten Technologien auf und behält dabei die vertraute Bedienoberfläche früherer Generationen. Die Konsole unterstützt Programmierer mit Touchscreens für Cueing-Sessions, hochauflösende Encoder, Jog-Shuttle-Wheel, LCD-Tasten und motorisierte Fader. Hog 4-18 kommt mit neuen 18,5” Multitouch-Screens und im neuen Industrie-Design mit Encoder-Drehreglern aus Alumimium und integrierten Aufnahmen für Zubehör. Umfassende Hardware-Features machen die Hog 4 zur ersten Wahl für Programmierer!

Kenndaten

  • Robustes Hog 4 OS Betriebssystem
  • 5 hochauflösende Parameter-Encoder
  • Eingebauter, hintergrundbeleuchteter 3-Achsen-Trackball mit Kursor- und Parameter-Steuerungsfunktionen
  • 10 Master-Playbacks mit motorisierten Fadern und Master-Control-Tasten
  • Duale 18,5” Multi-Touch-Displays, Neigung justierbar
  • Bis zu drei externe Display-Port-Monitore, Touch oder Multi-Touch
  • 8.192 Output-Kanäle, erweiterbar mit DP8K Prozessoren
  • 8 Neutrik XLR-5 DMX Outputs
  • sACN und Art-Net
  • MIDI-In, -Out und -Thru
  • Duale EtherCON-Anschlüsse für HogNet und FixtureNet
  • Integrierte Schubfächer für Tastatur und Zubehör
  • Aufnahmen für Zubehor, ein Arm und eine VESA-Halterung im Lieferumfang
  • Zwei blau/weiße Konsolenlampen im Lieferumfang

Anschlussfähigkeit

  • Lokale DMX-512 Outputs: 8x Neutrik 5-pin XLR
  • Expandierbare DMX-512 Outputs über USB DMX Widgets
  • Lokale Art-Net- und E1.31/sACN-Outputs: 1x 1GB/s Ethernet-Port
  • Lokales HogNet 1GB/s Ethernet-Port
  • Unlimitierte DMX-512, Art-Net and E1.31/sACN Universen über HogNet-verbundene DP8Ks
  • LTC/SMPTE Input über 3-pin XLR
  • MIDI in/out/thru unterstützt MIDI-Messages, MIDI Show Control und MIDI Time Code
  • Expandierbare MIDI- und LTC-Inputs über USB MIDI/LTC Widgets
  • Uneingeschränkte Konnektivität mit Visualizer über verschlüsseltes Fixture-Net Visualizer Stream. (Art-Net und sACN an Visualizer wird ebenfalls unterstützt, ist jedoch durch die Gesamt-Output-Kapazität des Systems eingeschränkt)
  • OSC (Open Sound Control) für Fernsteuerung und Integration
  • USB 2.0 Ports: 6 Rückseite/2 Schubfächer

Elektrische und physikalische Konformität

  • ETL, CETL und CE konform
  • Netzstrom: 100-250VAC, 50/60Hz, max 120W
  • Netzstromanschluss: IEC320 C13
  • Sicherung: 1x 5x20mm 5AT Sicherung

Abmessungen und Gewicht (ohne Arme)

  • Breite: 994 mm
  • Tiefe: 746 mm
  • Höhe (Monitor oben): 430 mm
  • Höhe (Monitor unten): 139 mm

Mehr Lichtsteuerung