DP8000

Der Hog DMX Prozessor 8000 liefert zusätzliche Output Power für die Hog Systeme. Das Hog Betriebssystem beschränkt sich nicht auf eine feste Anzahl der DMX Kanäle – man fügt je nach Bedarf so viele DMX Prozessor 8000 ein, um die gewünschte Anzahl von DMX-Universen für die Produktion oder Installation abzudecken.

Hohe Rechenleistung im DMX Prozessor 8000 durch Industrieboards ermöglichen zuverlässiges Berechnen von 16 DMX Universen über 8 Standard-XLR, Art-Net und E1.3.1 (sACN) Anschlüsse.

In Verbindung mit den Hog 4OS Produkten unterstützt der DMX Prozessor 8000 bis zu 8 x USB MIDI/LTC Timecode Widgets. Jeder Eingang wird als „Index“ betrachtet; bis zu 8 verschiedene Timecodes können pro Widget mit dem DMX Prozessor 8000 zeitgleich in das Hog 4OS System eingespielt werden.

Kenndaten

  • 16 DMX Universen
  • Leistungsstarke Verarbeitung von Cross-Fades und Effekten
  • Lokale Schnittstelle mit LCD Display und Tasten für die Konfiguration
  • DMX Status und Testeinrichtungen
  • Alle Funktionen sind per Fernzugriff konfigurierbar
  • Firmware per Fernzugriff über Netzwerk upgradebar

Spezifikationen

  • 2.0 GHz Intel Dual Core Prozessor mit 1 GByte RAM und 1 GByte Flash
  • Gigabit Ethernet
  • Dual Ether-Con Verbindungen (Hog-Net und Art-Net)
  • Weißes LED-hinterleuchtete Grafik LCD Display für die grafische Benutzerschnittstelle
  • Umfangreiche LED Status Feedbacks
  • Anschlüsse: 8 x 5pol XLR, 1 x EtherCon für Hog-Net, 1 x EtherCon für Art-Net, 2 x USB-A
  • Eingangsspannung: 90-250 VAC
  • Sperre IEC Anschluss
  • Kensington Security Slot
  • Kompatibel mit Hog 4, Full Boar 4, Road Hog 4, Hedgehog 4N/X, Hog 4PC, Wholehog 3, Road Hog Full Boar, Hog iPC und Hog 3PC

Abmessungen

  • 1 HE 19“ Rack Unit, 11“ tief

Mehr Lichtsteuerung